Datenschutzerklärung

 

Grundsätze des Datenschutzes

Wir legen auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten großen Wert und halten uns an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Wir sind verpflichtet, Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zu informieren. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Personenbezogene Daten sind etwa der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse und die Bankverbindung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Daten, die Sie uns auf freiwilliger Basis zur Verfügung stellen, werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenverarbeitung auf dieser Website

Protokollierung des Besuchs unserer Webseiten

Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, Browsertyp und –version, das Betriebssystem Ihres PC, die von Ihnen betrachteten Seiten, Name und Größe der angefragten Datei(en) sowie ggf. die URL der verweisenden Webseite.

Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit und zur Optimierung unseres Webangebots sowie zur Fehleranalyse erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden auch keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese über die Website der  Agentur Janke GmbH per E-Mail mitteilen.

Die Verarbeitung personenbezogener Kundendaten der Agentur Janke dient in erster Linie der Begründung eines Vertragsverhältnisses (Bestellung) und dessen Abwicklung (Lieferung, Abrechnung, und Zahlung). Zu diesem Zweck ist die Erhebung und Verarbeitung von persönlichen Kontaktdaten erforderlich. Dazu zählen insbesondere Name/Vorname, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefon.

Ihre Bestellung wird von unserer Agentur abgewickelt, so dass wir Ihre Daten an keinen Lieferdienst oder weitere Dienstleister weitergeben. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dritte in Anspruch nehmen müssen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt. Insbesondere stellen wir sicher, dass im Falle einer Auftragsdatenverarbeitung die Anforderungen des § 11 BDSG eingehalten werden.

Im Übrigen werden personenbezogene Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns anvertraut wurden. Daraus folgt, dass Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn wir wären rechtlich, z.B. zum Zwecke der Strafverfolgung, hierzu verpflichtet.

 

Einsatz von Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers vom Browser abgelegt werden und der Erleichterung der Online-Navigation dienen. Das Cookie ist bis zum Schließen des Browserfensters gültig, danach wird es wieder gelöscht. Er enthält keine personenbezogenen Daten, sondern nur eine Session-ID, welche von der Website abgeglichen wird. Sie können die Annahme von Cookies verweigern, indem Sie Ihren Browser entsprechend konfigurieren. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Hilfetexten Ihres Browsers. Beispielsweise können die Online-Dienste, welche eine Kundenauthentifizierung mit Benutzernamen und Passwort erfordern, nicht genutzt werden, da sie aus Sicherheitsgründen so genannte Session-Cookies verwenden, die der Browser wieder entfernt, wenn Sie sich ausloggen oder wenn das Browserfenster geschlossen wird.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. 

 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden. Die Kontaktdaten sind dem Impressum zu entnehmen. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden daher gebeten sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren.

 

Haftung für eigene Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 I TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

 

 

 

Unsere Kontaktdaten:

Telegrafenstraße 44
42929 Wermelskirchen

Tel.  0 21 96 8 89 79 01

Fax. 0 21 96 8 89 79 00

Öffnungszeiten: 9.00 - 18.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agentur Janke GmbH